Das Schalungssystem und insbesondere die Schalungspaletten sind von entscheidender Bedeutung für die Oberflächengüte und damit die Produktqualität eines Betonfertigteils.

Riefen oder Unebenheiten auf den Palettenoberflächen wirken sich negativ auf die Oberflächengüte des Betonfertigteils aus. In vielen Fällen wird im Laufe der Jahre auch die Randschalung der Palette in Mitleidenschaft gezogen.

Eine Palettensanierung ist eine attraktive, weil kostengünstige Alternative zu einer ganz neuen Schalungspalette. Dabei werden die Paletten auf Planarität gerichtet, die Schalblechoberflächen überschliffen und neu lackiert, und, falls notwendig, wird auch noch die Randschalung entsprechend verbessert oder ausgetauscht. Das Resultat ist auch für langjährige Weckenmann-Kunden immer wieder bemerkenswert: die Schaltungspaletten sind wie neu.

Damit der Produktionsablauf in der einer Anlage ungehindert weitergehen kann, können vorhandene Paletten nach und nach ausgeschleust, saniert und wieder in den Prozess eingeschleust werden.

vorher
nachher

Weitere Artikel zum Thema