Visual

Kipptische bieten viel Flexibilität und werden bei der Herstellung unterschiedlichster Betonfertigteile eingesetzt.

Maßgefertigte Weckenmann-Kipptische erlauben die horizontale Herstellung von Wand-, Fassaden- und Sonderelementen. Unsere Fertigungstische verfügen über hochwertig ausgeführte Schalungsoberflächen und Hochfrequenzvibratoren, die den Beton bestens verdichten. Die Randschalungen sind grundsätzlich individuell anpassbar. Unsere Anwender fertigen mit unseren Kipptischen hochwertige Betonfertigteile, die sich mit Hilfe einer integrierten Kipphydraulik oder mit einer Kippmechanik in Verbindung mit dem Hallenkran für das Entschalen auf ca. 80 Grad aufrichten lassen

Die Kippbewegung wird durch zwei oder mehrere parallel arbeitende Hydraulikzylinder oder Kippmechanik mit Abstützung in der vertikalen Position für Krananwendung ausgeführt.

Fest montierte Hochfrequenzvibratoren (optional) unterhalb des Kipptischs garantieren eine optimale Betonverdichtung. Die Verdichtungsenergie lässt sich durch den Frequenzumrichter stufenlos regulieren. Die optionale Heizungsanlage versorgt die unterhalb des Schalblechs angebrachten Heizröhren mit Heißwasser oder Thermoöl.

Aufbau eines Kipptisches:

  • Spezialschalblech mit einer besonderen Ebenheitsqualität und geschliffener Schalfläche
  • Das Schalblech ist auf einer stabilen und verwindungssteifen Unterkonstruktion aufgeschweißt. Der Kipptisch wird sicher auf dem Boden verschraubt.
  • Hubhydraulik oder Hubmechanik
  • optionales Heizregister für Heißwasser oder Thermoöl zur gleichmäßigen und energiesparenden Erwärmung der Fertigteile
  • je nach Betonteil feste oder stufenlos höhenverstellbare Randschalungsprofile
  • Die Betonverdichtung übernehmen fest montierte/integrierte Hochfrequenzvibratoren, die über einen Frequenzumrichter gespeist werden.
  • Mehrere Kipptische lassen sich mit Einlegebrücken miteinander zu längeren Verbänden kombinieren.

Technische Daten

Länge

bis 15 m

Breite

bis 4,5 m

Tragkraft

bis 1.000 kg/m2

Kippwinkel

bis 80°

Randschalungshöhen

100-360mm

Referenzberichte

Fassadenelement

Massivwand

Sandwichwand

Weitere Artikel zum Thema