Visual

Schalungspaletten werden in Umlaufanlagen zur Herstellung einer Vielzahl von Betonfertigteilen verwendet. Eine qualitativ hochwertige Ausführung der Schalungsoberfläche und eine steife, gewichtsoptimierte Konstruktion haben dabei maßgeblichen Einfluss auf die Qualität der Endprodukte und die Handelbarkeit im automatischen Produktionsprozess.

Unsere Schalungspaletten dienen in Umlaufanlagen als verfahrbare Formen, die von Station zu Station transportiert werden. Wir fertigen unsere Schalungspaletten aus einem Spezialschalblech mit einer besonderen Ebenheitsqualität der Schalungsoberfläche. Unsere Anwender fertigen damit Betonfertigteile mit einer höchstwertigen Oberflächenqualität. Die Randschalungen sind immer individuell anpassbar.

 Fakten und Vorteile:

  • Optimiertes Tragwerk je nach Format und Beladung
  • Randschalungen sind auf das herzustellende Produkt abgestimmt: höhenverstellbar, abklappbar, verschiebbar
  • bei Bedarf: Kupplungen zur Verbindung mehrerer hintereinander gelagerter Paletten in der Härtekammer
  • Stapelfüße bei Stapelpaletten
  • Justiervorrichtungen für das konsequente Zusammenbringen zweier Paletten bei der Doppelwandproduktion
  • Schalungspaletten können auch in spannsteifer Ausführung für die Produktion von vorgespannten Decken, Deckenträgern und anderen Betonteilen hergestellt werden.

 

Technische Daten

Länge

bis 20 m

Breite

bis 4.500 mm

Tragkraft

bis 1.000 kg/m2

Weitere Artikel zum Thema