5. Twin-Z-Schalungsroboter an Fa. Wochner ausgeliefert

Dormettingen , 14.12.2010

In direkter Nachbarschaft zu unserem Firmensitz in Dormettingen errichtet die Firma Sebastian Wochner Betonwerke unser Kunde seit über 40 Jahren eine moderne Produktionsanlage zur Herstellung von Wandelementen.

FÜR DAS EINSCHALEN DER PRODUKTE WIRD EIN WECKENMANN TWIN-Z-SCHALUNGSROBOTER EINGESETZT.

Die Leistungsvorteile dieser Maschine im Betrieb sind bestechend, so beträgt die Taktzeit nur 60% gegenüber herkömmlichen Schalungsroboter.

Durch die patentierte Doppel-Z-Achse ( TWIN Z) können selbst lange und schwere Abschalprofile sicher positioniert werden. Schaltbare integrierte Magnete in den Schalungsprofilen werden direkt beim Setzen aktiviert und können zum Entschalen durch den Roboter wieder gelöst werden.

Die gewichtsoptimierte ausgesteifte Achsenkonstruktion ist sehr montagefreundlich.

Durch die steifen Verfahrachsen verringert sich der Montage- und Inbetriebnahmeaufwand um 50 %.

Die räumliche Nähe ermöglicht hier, dass die Anlage nach erfolgtem Probelauf im Werk nahezu vollständig montiert und transportiert werden kann.

Über den weiteren Produktionsanlauf dieser modernen Anlage werden wir später berichten.

Pressebilder

Twin-Z-Schalungsroboter außen

Twin-Z-Schalungsroboter außen

Twin-Z-Schalungsroboter beim Transport

Twin-Z-Schalungsroboter beim Transport

Twin-Z-Schalungsroboter innen

Twin-Z-Schalungsroboter innen

Weitere Artikel zum Thema